Stadtbücherei Lienz

Ankündigungen | Aktuelle Termine

Veranstaltungen | Aktionen | Allgemeines

Logo Stadtbücherei Lienz

COVID-19 Update: (10.06.2021)

Liebe Leserinnen und Leser,
mit 19. Mai 2021 tritt die COVID-19-Öffnungsverordnung in Kraft.

Bitte beachten sie die folgenden Sicherheitsbedingungen für den Eintritt:

  • verpflichtendes Tragen eines FFP2-Mund-Nasen-Schutzes während des gesamten Aufenthalts in der Bücherei (FFP2-Masken ab 14 Jahren, Mund-Nasen-Schutz ab 6 Jahren)
  • max. 10 Personen gleichzeitig in den Räumlichkeiten der Bücherei
  • Mindestabstand von 1 Metern zwischen Personen nicht gleichen Haushalts
  • die Leseecken und PC-Arbeitsplätze dürfen genutzt werden. Auch hier gilt der 1-Meter-Abstand
  • Mitgebrachte Speisen und Getränke dürfen nicht konsumiert werden.

Hinweise für den Besuch von Veranstaltungen:

  • Beim Betreten des Veranstaltungsortes ist ein Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr (genesen, geimpft, getestet) zu erbringen.
    AUSNAHME: Gilt nicht für Kinder bis zum vollendeten zehnten Lebensjahr und Kinder, die eine Primarschule besuchen.
  • Beim Besuch ist der Mindestabstand von einem Meter zu Personen, die nicht im selben Haushalt leben, einzuhalten.
  • In geschlossenen Räumen ist zusätzlich das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend.
  • Personen aus verschiedenen Haushalten können eine gemeinsame Besuchergruppe bilden. Zwischen verschiedenen Besuchergruppen muss mindestens ein Abstand von einem Meter eingehalten werden.

Allgemeine Hinweise:

  • Es kann weiterhin der kontaktlose Verleihservice über die Online-Reservierung benutzt werden.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen in der Stadtbücherei! Bleiben Sie gesund.
Das Team der Stadtbücherei Lienz

Aktionen

Juni - September 2021

Tiroler Geschichten-Sommer 2021

Tiroler Geschichten-Sommer

Komm in die Bücherei
Lesen ist eine tolle Freizeitbeschäftigung! Der Tiroler Geschichten-Sommer will dich zum Schmökern und Lesen verführen – für einen Sommer voller Lesespaß, Geschichten, Gedanken und mehr. Die richtige Lektüre findest du bei uns in der Bücherei!

Schwerpunktthema des Jahres 2021 ist die „Zeit“, was stellen wir uns darunter vor, wie gehen wir damit um, welche „Zeiten“ gibt es, wie schnell vergeht die Zeit…..

Und so funktioniert's:
  • Du bist zwischen 6 und 14 Jahren? Dann komm' in die Stadtbücherei und leihe Dir Bücher deiner Wahl gratis aus!
  • Du erhältst einen Geschichten-Pass, in dem du alle ausgeliehenen Bücher eintragen kannst. Sammle die Zeit, die du mit Geschichten verbringst, beim Zuhören, beim Erzählen, beim Selberlesen.
  • Dein Geschichten-Pass ist zugleich die Einladung für die Abschlussveranstaltung im Herbst
  • Falls gewünscht erhältst du eine Leseurkunde ausgestellt.

Eckdaten:

- Start: in der Woche von 21. bis 26. Juni 2021 mit dem "Horch zua Geschichtentag" am Do, 24. Juni 2021
- Abgabeschluss der Lesepässe: Mittwoch, 15. September 2019
- Abschluss: September 2021. Der genaue Termin der Abschlussveranstaltung wird noch bekanntgegeben.
- Alter: Kinder & Jugendliche von 6 bis 14 Jahren

Wann:

Juni bis September 2019

Ort:

Stadtbücherei Lienz, Egger-Lienz-Platz 2

Veranstaltungen

Mit den geplanten Öffnungen am 19. Mai wird es auch wieder möglich sein, in den öffentlichen Büchereien den Kulturbetrieb zu starten. Lange haben wir das Kinderlachen bei den Vorlesestunden, die gespannten Augenblicke und die entspannten kleinen Menschen vermisst.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir nun, direkt nach den ersten Öffnungen, mit Vorlesenachmittagen starten können. Immer donnerstags, bis zu den Sommerferien, gibt es um 15 Uhr ein besonderes Vorlese-Erlebnis. Sei es mit einem Bilderbuchkino, mit dem Kamishibai oder einem Bodenbild. Unser Team ist bestens mit neuen Geschichten und Abenteuern ausgestattet, um den Lesehunger und die Leselust der kleinen - und vielleicht auch großen - ZuhörerInnen wieder zu wecken.

Hinweis: Aufgrund der aktuell geltenden Bestimmungen dürfen nur angemeldete BesucherInnen an der Veranstaltung teilnehmen. Bitte die Anmeldeinformationen bei den einzelnen Terminen zu beachten.

Do, 24.06.2021

multimediale Kinderbuchlesung

Ich bin der Stärkste im ganzen Land

Bodenbild

Ich bin der Stärkste im ganzen Land!

von Mario Ramos

(Ab 5 Jahren)

Inhalt:

Groß und stark werden ist ein echtes Ziel für Kinder! So stark wie der Wolf etwa?Da läuft er durch den Wald: der große böse Wolf und immer nur mit dem Wunsch, sich bestätigen zu lassen, dass er der Größte, der Stärkste, der Wildeste ist. Alle, aber auch alle pflichten ihm bei: Ein kleines Häschen genau so wie Rotkäppchen, die drei kleinen Schweinchen so wie die sieben Zwerge. Nur ein Quabbelwabbel, der ihm über den Weg läuft, antwortet ein bisschen anders auf die Frage...

Termin:

Donnerstag, 24. Juni 2021, 15:00 Uhr

Eintritt:

Eintritt frei!

Anmeldung:

telefonisch unter 04852/63972 oder per E-Mail.
Kinder ab 11 Jahren (bzw. Erwachsene) bringen bitte einen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr (getestet, genesen, geimpft) mit.

Ort:

Veranstaltungsraum der Stadtbücherei Lienz, Egger-Lienz-Platz 2

Nächster Termin:

Do, 01.07.2021: Frau Bertas ganz persönlicher Frühling

Allgemeines

Onleihe "eBook tirol"

Logo Onleihe eBook tirol

Eingeschriebenen LeserInnen der Stadtbücherei Lienz steht das eMedien-Angebot der Onleihe (ca. 17.000 Titel) kostenlos zur Verfügung.

eMedien-Bestand im OPAC anzeigen

Hinweis für bestehende NutzerInnen der Onleihe Tirol:


Durch die Zusammenführung der Onleihe Tirol und des web.OPAC der Stadtbücherei Lienz haben sich die Zugangsdaten für die Online-Plattform leicht geändert.
Bitte verwenden Sie zukünftig folgende Logindaten:
Benutzername: Lesernummer der Stadtbücherei Lienz (z.B. 9999)
Kennwort: Geburtsdatum (JJJJMMTT).

Sollte ihr Passwort zurückgewiesen werden, können Sie unter dieser Adresse ein neues Kennwort anfordern.
Bei weiteren Problemen bei der Anmeldung wenden Sie sich bitte an das Bücherei-Team direkt vor Ort oder unter Tel: +43 4852 63972 bzw. E-Mail)

Ihr Team der Stadtbücherei Lienz

nach oben ↑

Weiterführende Informationen zur COVID-19-Öffnungsverordnung

Als Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr im Sinne dieser Verordnung gilt:

Getestet:

  • Molekularbiologischer Test (z.B. PCR-Test): 72 Stunden ab Probenahme
  • Antigen-Test einer befugten Stelle (z.B. Österreich testet): 48 Stunden ab Probenahme
  • Antigen-Selbsttest, die in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem der Länder erfasst werden: 24 Stunden
Genesen:
  • Eine ärztliche Bestätigung ist für sechs Monate nach einer abgelaufenen Infektion mit SARS-CoV-2 gültig. Diese muss molekularbiologisch (z.B. PCR-Test) nachgewiesen worden sein. Ein behördlicher Absonderungsbescheid ist ebenfalls für sechs Monate gültig.
  • Ein Nachweis über eine positive Testung auf neutralisierende Antikörper ist für drei Monate gültig. Es ist möglich, nach Ablauf der Frist die Testung erneut durchzuführen.
Geimpft:
  • Ab dem 22. Tag nach der ersten Impfung ist der Nachweis gültig. Nach der Vollimmunisierung (Erhalt aller empfohlenen Dosen des jeweiligen Impfstoffs) behält der Impfnachweis seine Gültigkeit für insgesamt 9 Monate ab der 1. Impfung (vorbehaltlich der wissenschaftlichen Erkenntnislage). Als Impfnachweis gelten der gelbe Impfpass, ein Impf-Kärtchen sowie ein Ausdruck der Daten aus dem e-Impfpass.